News

EMZ Partners beteiligt sich an der Seite von Lead-Investor Maguar Capital an HRworks

EMZ Partners beteiligt sich an der Seite von Lead-Investor Maguar Capital an HRworks

Maguar Capital erwirbt gemeinsam mit EMZ und weiteren Co-Investoren die Mehrheit an HRworks. EMZ stellt einen Mix aus Nachrangdarlehen und klassischem Co-Investment zur Verfügung.

Das europäische Private-Equity-Unternehmen EMZ Partners beteiligt sich gemeinsam mit Maguar Capital und weiteren Co-Investoren an der HRworks GmbH mit Sitz in Freiburg. Neben dem Lead-Investor Maguar Capital und EMZ Partners wird der Gesellschafterkreis um weitere Co-Investoren erweitert. Der Gründer und bisherige alleinige Eigentümer der Gesellschaft, Thomas Holzer, bleibt dem Unternehmen auch weiterhin verbunden.

HRworks wurde im Jahre 1999 von Thomas Holzer gegründet und hat sich mittlerweile zu einem der führenden full-service Softwareanbieter für Personallösungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) entwickelt. Ursprünglich gegründet mit einem Fokus auf innovativen Softwarelösungen im Bereich Reisekostenmanagement bietet HRworks mittlerweile Lösungen für den kompletten Personalbereich an inkl. Personalverwaltung, Zeitwirtschaft, Recruiting und Corporate Benefits. Seit mehr als 20 Jahren ist HRworks kontinuierlich gewachsen und zählt aktuell 210,000 User und rund 1,600 Firmenkunden. Hrworks beschäftigt rund 60 Mitarbeiter und unterhält neben dem Hauptsitz in Freiburg weitere Niederlassungen in Berlin und Frankfurt

„Wir freuen uns künftig Teil des Gesellschafterkreises von HRworks zu werden und gemeinsam mit Maguar Capital und den weiteren Mitgesellschaftern die zukünftigen Wachstumspläne der Gesellschaft zu unterstützen. Die langjährige Softwareerfahrung und der hands-on Ansatz von Maguar Capital sind eine hervorragende Basis für die künftige Entwicklung der Gesellschaft“, sagt Klaus Maurer, Partner im Münchener Büro von EMZ.

Arno Poschik, Gründungspartner von Maguar Capital, ergänzt: „Wir freuen uns EMZ als Finanzierungspartner und Co-Investor für HRworks gewonnen zu haben. Die pragmatische Herangehensweise des EMZ Teams sowie die Flexibilität bei der Strukturierung der Transaktion empfanden wir als sehr gewinnbringend.“

Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der behördlichen Genehmigung; über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Die Beteiligung an HRworks ist bereits die zweite Transaktion für das erst zu Jahresbeginn gestartete deutsche Team von EMZ Partners um Klaus Maurer und Guntram Kieferle.

Beraten wurde EMZ Partners von Latham & Watkins (Legal, Corporate und Structure).

 

ÜBER EMZ PARTNERS

EMZ ist eine führende europäische Beteiligungsgesellschaft, die sich als Partner von Mittelstandsunternehmen versteht. Im Fokus der Aktivitäten stehen Investments an der Seite von Gründern, Familiengesellschaftern und Managern. EMZ wird mehrheitlich von den eigenen Mitarbeitern kontrolliert und investiert das Geld institutioneller Anleger aus Europa. Aus dem aktuellen Fonds mit einem Volumen von über 1.0 Milliarde Euro tätigt EMZ Investments in Höhe von 10 bis 150 Millionen Euro.

 

ÜBER MAGUAR CAPITAL

Maguar ist eine deutsche Beteiligungsgesellschaft, die sich auf gründergeführte Softwareunternehmen im small-cap Bereich fokussiert. Gegründet wurde Maguar im Jahr 2019 von Arno Poschik, Gunther Thies und Matthias Ick mit dem Ziel, Ihren Partnerunternehmen neben Kapital auch weitreichende Software-Expertise sowie unternehmerische Erfahrung zur Verfügung zu stellen und sie dadurch bei deren zukünftigem Wachstum zu begleiten. Gunther Thies und Matthias Ick sind langjährige und erfolgreiche Software- und Techunternehmer, während Arno Poschik 15 Jahre Private Equity und M&A Erfahrung mitbringt.